Digital Leadership Prinzipien und Werte für das digitale Zeitalter

16.11.2018 - 17.11.2018, Raum Karlsruhe

Wirtschaftliche, technische und soziale Rahmenbedingungen werden immer volatiler und unberechenbarer, das verfügbare Wissen verdoppelt sich in immer kürzeren Zyklen, zudem wird alles mit allem vernetzt.

Kein Wunder: Die Komplexität in und um Unternehmen nimmt exponentiell zu. Gleichzeitig steigt der Innovationsdruck, Schnelligkeit und Flexibilität sind überlebensnotwendig.

Die Antwort lautet „Digital Leadership“. Die agile Denkweise und Führungspraxis wird den modernen Herausforderungen besser gerecht als der herkömmliche hierarchische Führungsstil. Denn Agilität steht für Wendigkeit im Umgang mit komplexen Anforderungen und meint die Qualität eines Unternehmens, sich an verändernde Bedingungen anzupassen, kontinuierlich zu lernen und sich als Ganzes weiterzuentwickeln.

In dieser Veranstaltung erleben Sie in einem Lernprojekt ganz praktisch, dass „Digital Leadership“ vor allem auch „Learning Agility“ bedeutet. Lern- und Veränderungsbereitschaft ist die zentrale Meta-Kompetenz für Führungskräfte. Sie erfahren, was es bedeutet, mehr und mehr cross-funktionale und autonome Teams zu führen.

Gehen Sie den ersten Schritt zum agilen Leader.

  • Für weitere Informationen kontaktieren Sie gerne unser m2m Büro:

    Sarah Maier
    Management Assistant
    s.maier@m2m-consulting.de
    tel +49(0)7243 / 7 66 77 - 0
    fax +49(0)7243 / 7 66 77 - 19

Zurück Anmeldung

Fakten

  • 16.11.2018 - 17.11.2018
  • Raum Karlsruhe
  • 2 Tage (10.00 – 17.30 Uhr, 8.30 – 16.00 Uhr)
  • 1.280,00 € (zzgl. MwSt.)

Jedes Seminar kann auch als firmeninternes Inhouse-Seminar gebucht werden.

Inhouse anfragen