Gewaltfrei kommunizieren Vertrauen und Kooperation

12.07.2019 - 12.07.2019, Raum Karlsruhe

Kennen Sie das auch? Menschen, die auf eine ganz bestimmte Art kommunizieren ziehen uns an. Wir empfinden uns gewertschätzt, Wohlgefühl und Zuversicht machen sich breit.
Genau an dieser Erfahrung setzt das Konzept der „Gewaltfreien Kommunikation“ an. Marshall B. Rosenberg hat dieses Konzept erforscht und entwickelt.
Ziel ist es, eine wertschätzende Beziehung zum Gesprächspartner aufzubauen und mehr Vertrauen und Kooperation im Miteinander zu ermöglichen. Eine empathische Haltung, aktives Zuhören und Interesse am anderen vermitteln das ebenso wie eine Sprache, die auf Beurteilen und Fordern verzichtet. Stattdessen geht es darum, die eigene Bedürfnislage und Gefühlswelt wahrzunehmen und dafür die Verantwortung zu übernehmen.
Mit Hilfe der Prinzipien der „Gewaltfreien Kommunikation“ entsteht Klarheit und Verständnis. Ihre Kommunikation gelingt und baut auf. Vertrauen und Kooperation sind möglich. Das erlernen Sie in diesem Seminar. Ein Gewinn für alle.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie gerne unser m2m Büro:

Sarah Maier
Management Assistant
s.maier@m2m-consulting.de
tel +49(0)7243 / 7 66 77 - 0
fax +49(0)7243 / 7 66 77 - 19

  • 695,00 € (zzgl. MwSt.)
  • Teilnahme am Seminar
  • Seminarunterlagen im m2m Ordner
  • Tagungspauschale (Seminarraum, Mittagessen und 2 Kaffeepausen)

Zurück Anmeldung

Fakten

  • 12.07.2019 - 12.07.2019
  • Raum Karlsruhe
  • 09:00 - 17:00 Uhr
  • 695,00 € (zzgl. MwSt.)

Jedes Seminar kann auch als firmeninternes Inhouse-Seminar gebucht werden.

Inhouse anfragen